fbpx

Litecoin 2022 abbauen: Praktischer Leitfaden

von Christen Tovar
0 Kommentare

Wie kann man Litecoin abbauen? Wie alle Kryptowährungen wird Litecoin nicht von einer Regierung ausgegeben, die historisch gesehen die einzige Instanz war, der die Gesellschaft bei der Ausgabe von Geld vertraut.

Stattdessen werden sie von einer Federal Reserve reguliert und kommen aus einer Druckpresse beim Bureau of Engraving and Printing, Litecoins werden durch das aufwendige Verfahren namens Mining erstellt, die aus der Verarbeitung einer Liste von Litecoin-Transaktionen besteht.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Währungen ist das Angebot an Litecoins festgelegt. Am Ende werden nur noch 84 Millionen Litecoins im Umlauf sein und keine mehr.

Alle 2.5 Minuten (im Gegensatz zu 10 Minuten bei Bitcoin) generiert das Litecoin-Netzwerk einen sogenannten Block: einen Hauptbucheintrag der letzten Litecoin-Transaktionen auf der ganzen Welt. Und daraus leitet sich der Eigenwert von Litecoin ab.

Wie kann man Litecoin abbauen?

Wenn Sie nur daran interessiert sind, Litecoin zu besitzen, sind Sie wahrscheinlich besser dran Litecoins kaufen an einer Börse wie Binance.

Stattdessen, wenn das, was Sie wollen, ist Versuchen Sie Ihr Glück beim Litecoin-Mining, da Sie glauben, dass Sie die Zeit und die Ressourcen haben, um Gewinne zu erzielen, gibt Ihnen dieser Leitfaden eine Vorstellung von den Konzepten, eine Einführung in das Vokabular und Vorschläge für zukünftige Forschung.

Litecoin hängt von Ihrem ab Hardware, Software, Betriebssystem und Gruppe, wenn Sie diese Variablen bereits aufgelöst haben, können Sie die folgenden Methoden implementieren.

Investieren Sie in Kryptowährungen und andere Initial Coin Offerings („ICOs“) ist sehr riskant und spekulativ. Da die Situation jedes Einzelnen einzigartig ist, konsultieren Sie immer einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen.

Wie kann man Litecoin abbauen? Jetzt fangen wir an:

Litecoin 2021 abbauen

Was ist Bergbau?

In Proof-of-Work-Kryptowährungen wie Bitcoin und Litecoin, Bergbau ist der Prozess, durch den die Kette von Blöcken, das ein verteiltes Hauptbuch aller im Netzwerk getätigten Transaktionen ist.

Die Bergleute Transaktionsdaten erhaltens, die von den verschiedenen Teilnehmern im Netzwerk seit dem Auffinden des letzten Blocks übermittelt werden, diese Transaktionen in Strukturen zusammenfügen, die als bezeichnet werden Merkle-Bäume und arbeiten, um einen akzeptablen Hash zu finden.

Un Hash- ist das Ergebnis von Führen Sie einen kryptografischen Algorithmus aus One-Way auf einem Datenblock: Ein bestimmter Datensatz gibt nur einen Hash zurück, aber der Hash kann nicht verwendet werden, um die Daten neu zu erstellen.

Stattdessen soll effizient sicherstellen, dass Daten nicht manipuliert wurden. Ändern Sie auch nur eine Zahl in einer beliebig langen Kette von Transaktionen, und der Hash wird sich als unkenntlich anders herausstellen.

Da jeder Block den Hash des vorherigen Blocks enthält, kann das Netzwerk sofort feststellen, ob jemand versucht hat, irgendwo im Hauptbuch eine gefälschte Transaktion einzufügen, ohne jedes Mal das gesamte Hauptbuch überprüfen zu müssen. 2,5 Minuten.

Warum sollten Bergleute diese Hash-Funktionen immer wieder ausführen, fragen Sie sich vielleicht, wenn Sie es einmal tun, ein fast sofortiger Prozess für einen modernen ComputerWürde es funktionieren?

Der Grund dafür ist, dass durch die Nutzung einer großen Menge an Hash-Power Ein Angreifer könnte einige Münzen ausgeben und dann eine große Anzahl von Spam-Transaktionen darüber stapeln, die sich nicht auf die ursprünglichen Ausgaben des Angreifers beziehen. Auf diese Weise konnten sie ihre Münzen ausgeben und sie auch haben; Dies wird als Double-Spend-Angriff bezeichnet.

Indem das Netzwerk aufgefordert wird, sich über Millionen oder Milliarden von Hash-Funktionen zu verbinden, generiert die Blockchain beides "Arbeit" dass es zu kostspielig wäre, es rückgängig zu machen oder zu überwältigen. Da ein bestimmter Datensatz nur eine Hash-Ausgabe erzeugt, müssen Miner bedeutungslose Zahlen hinzufügen, die als bekannt sind  nonces bis zum Ende und führen Sie die Funktion erneut aus.

Bergbau ist wettbewerbsfähig. Der erste Miner, der einen Hash generiert, der kleiner ist als ein vom Netzwerk festgelegtes Ziel, „findet“ den neuen Block, Erhalte die Blockbelohnung und alle im Block vorhandenen Transaktionsgebühren. Da man nicht weiß, was Nuntius wird einen Hash unter dem Ziel erzeugen, die Ergebnisse der Bergleute unterliegen zwei Faktoren: Glück, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt; und Rechenleistung, die gekauft oder gestohlen werden kann.

Warum Litecoin abbauen?

Im Oktober 2011, Charlie Lee, dann Softwareentwickler bei googlekündigte die Gründung an Litecoin, ein Klon von Bitcoin mit Modifikationen, die ihm helfen sollen, effektiver zu skalieren.

Während ich schreibe, ist der Preis von Litecoin 180,61 $.

Das heißt, es hat einen Rückgang von einem Maximum von gehabt $ 420.

Laut BitInfoCharts sind die durchschnittlichen Transaktionsgebühren in Dollar viel niedriger als bei Bitcoin.

Da alle 2,5 Minuten ein neuer Block abgebaut wird, viermal schneller als bitcoin, Litecoin-Transaktionen benötigen viel weniger Zeit, um Bestätigungen zu erhalten. Litecoin kann kaum behaupten, so skaliert zu sein wie zentralisierte Zahlungssysteme wie Visa.

Sie könnten auch interessiert sein mein Monero o mein Dogecoin.

Mining-Hardware

Eine von Lees anfänglichen Behauptungen hat sich nicht durchgesetzt: die Fähigkeit, Litecoin mit der Zentraleinheit abzubauen eines Computers (CPU). Lee übernahm die Scrypt-Hash-Funktion von Tenebrix, einem der ersten Altcoins, anstatt die SHA-256-Funktion von Bitcoin zu verwenden.

Der Grund, schrieb er, war das Mit Scrypt können Sie Litecoin schürfen und gleichzeitig Bitcoin schürfen. Seitdem hat sich viel geändert, und Litecoin-Mining ist ohne Spezialausrüstung nicht mehr rentabel.

jetzt für ihn 2011, der Wettbewerb hatte zugenommen und der einzige Weg, um zu extrahieren Bitcoin kostengünstiger war die Verwendung einer Grafikverarbeitungseinheit (GPU).

Bald, GPUs wurden auch zum Schürfen von Litecoin verwendet. Dann wurden anwendungsspezifische ASICs entwickelt, um SHA-256 auszuführen, und Bitcoin-Miner entfernten sich von GPUs.

Denken Sie daran ASIC von Scrypt kann auch zum Schürfen anderer Coins nach demselben Algorithmus verwendet werden. Sie können die profitabelste Münze zum Schürfen basierend auf dem relativen Preis und der Schwierigkeit auswählen, einem Parameter, der vom Netzwerk festgelegt wird, um sicherzustellen, dass unabhängig von der gesamten Hash-Leistung im Durchschnitt alle 2,5 Minuten ein neuer Block abgebaut wird.

Solange du weißt, dass er kein Geld verdienen wird, mag er seine Gründe dafür haben Bergbau mit einer CPU oder GPU. Auf diese Weise können Sie sich dem Prozess aussetzen, sich mit dem Vokabular und den Konzepten vertraut machen und vermeiden, Tausende von Dollar für eine Aktivität auszugeben und dann herauszufinden, dass Sie sie nicht mögen.

Treten Sie der Cardaniers-Community bei, werden wir Ihnen helfen, gute Ergebnisse bei Ihren Investitionen in Kryptowährungen zu erzielen:
  1. Sie erhalten in Ihrer E-Mail-Schulung, damit Sie lernen, mit Kryptowährungen zu arbeiten und steigern Sie Ihren Verdienst.
  2. Wir werden mit Ihnen die relevantesten Neuigkeiten in der Kryptowelt teilen, damit Sie dies können umsichtige Investitionsentscheidungen treffen.
  3. Wir werden unsere eigenen Investitionen mit Ihnen teilen, damit Sie sie replizieren können und bekommen die gleichen Ergebnisse wie wir. 

Es ist total KOSTENLOS.

>>>HIER KLICKEN, UM MITGLIED ZU WERDEN.<<

Litecoin-Mining-Leitfaden

Mining-Software

Wenn Sie tun Asischer Bergbau, wurde Ihre Hardware wahrscheinlich mit vorinstallierter Mining-Software geliefert. Wenn Sie CPU oder GPU abbauen, müssen Sie Ihre eigene Software auswählen und dabei die Sicherheit berücksichtigen, die die Angelegenheit verdient.

Ein Softwarepaket kann Malware enthalten. Sie sollten auch auf andere betrügerische Verhaltensweisen achten. Zum Beispiel ist es ziemlich einfach, versehentlich im Auftrag des Softwareentwicklers zu minen, weil Ihr Arbeiter vom System als Standard eingestellt ist.

Versionen von Software-GUI Bergbau sind nicht immer verfügbar, daher müssen Sie möglicherweise die Befehlszeile verwenden. Der Softwareanbieter und seine Gruppe sollten die notwendigen Schritte erklären.

Wie man Litecoin mit Pool oder Solo abbaut

Sobald Sie sich entschieden haben, welche Ausrüstung Sie zum Minen verwenden werden, müssen Sie sich entscheiden wie es geht. Allein oder in einem Pool, auch Solo oder Pool genannt.

Beim Mining allein Sie laufen Gefahr, lange Zeit zu verbringen, ohne einen Block zu finden. Wenn Sie jedoch ein Block-Mining-Solo finden, behalten Sie alles, ldie 25 Litecoins Volle plus Gebühren.

Um es klar zu sagen, dieser Kompromiss besteht nur, wenn Sie viel Hash-Power haben, d.h. mehrere ASICs.

Wenn Sie nur GPU oder CPU verwenden, haben Sie praktisch keine Chance, jemals Litecoin zu verdienen.

Pool-Mining, bei dem eine Vielzahl von Minern die Gewinne entsprechend der eingebrachten Hash-Power zusammenlegen und verteilen, ist noch an den Zufall gebunden.

Ihre Gruppe kann drei von 10 Blöcken finden und dann 200 Blöcke warten, um einen weiteren zu finden. Sogar so, Es ist fast sicher, dass Ihre Gewinne beim Pool-Mining stabiler sein werden. Der negative Punkt ist nur das Sie verdienen einen kleinen Teil jedes Blocks die die Gruppe findet.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt von Schwimmbädern ist die Sicherheit.. Einige Pools haben einen ausgezeichneten Ruf, aber andere fallen in den Gespenst von Betrug fragwürdig kontrolliert bis hin zu regelrechten Betrügereien. Selbst die kompetentesten und gut gemeinten Operationen können Hackern zum Opfer fallen.

Wenn Sie sich entscheiden, einem Pool beizutreten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nachforschungen anstellen Erfolgsbilanz, Kundenfeedback und Führungsteam.

Wie man Litecoin schürft

Welche Brieftasche sollten Sie verwenden?

Sie benötigen einen sicheren Ort, um Litecoin aufzubewahren, dies wird als Brieftasche bezeichnet. Es gibt eine Vielzahl von Optionen, die Offsets auferlegen hinsichtlich Sicherheit und Komfort.

Wir empfehlen Ihnen, den Client herunterzuladen Litecoin Core. Das dauert ca 15 Gigabyte Speicherplatz, wenn der Client die gesamte Litecoin-Blockchain herunterlädt.

Der Litecoin-Kern kann verwendet werden, um Litecoin zu senden und zu empfangen, was es sicher macht. Solange Sie mit dem Netzwerk synchron bleiben, tragen Sie auch zur allgemeinen Gesundheit von Litecoin bei. Die Implementierung vollständiger und synchronisierter Kopien der Blockchain trägt dazu bei, Litecoin dezentral zu halten.

Auf der anderen Seite, wenn Ihre Priorität ist Sicherheit, ist es besser, Ihre Litecoin in einem oder mehreren aufzubewahren kalte Geldbörsen, also diejenigen, die noch nie mit dem Internet verbunden waren.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von a Tauschen. Um Ihre Litecoin in a Tauscher für Kryptowährungen, können Sie es schnell in ändern Fiat Währung, also Geld, das sich in der realen Welt bewegt, zum Beispiel Dollar oder Euro.

>>> Sie können ein Binance-Konto eröffnen, indem Sie hier klicken <<

Arbeiter

Denken Sie daran, dass Ein Pool kann stressig sein. musst du auch Wählen Sie eine Brieftasche.

Litecoin in ist praktisch unmöglich zu hacken, solange kein Pool mehr als 50 % der Hash-Power des Netzwerks erhält, aber jede zusätzliche Schicht zwischen Ihnen und dem Litecoin-Netzwerk erfordert ein gewisses Maß an Vertrauen und gefährdet möglicherweise Ihre Sicherheit.

Darum Der Prozess zum Konfigurieren eines Workers ist relativ einfach. Diese erfordern keine Vorsichtsmaßnahmen. Ein Arbeiter vertritt ein Computer oder ein Mining-Rig in einem Pool.

Möglicherweise haben Sie nur eine, oder Sie möchten mehrere konfigurieren, die jeweils einer anderen Maschine entsprechen.

Jeder Mitarbeiter hat einen Benutzernamen und ein Passwort. Sie können das Passwort "1234" oder "Passwort" festlegen, wenn Sie möchten. Wenn jemand Ihren Mitarbeiter kompromittiert, kann er nur die Kryptowährung für Sie schürfen.

Litecoin-Rentabilität

Die Berechnung der Rentabilität beim Litecoin-Mining hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. Ihre Hash-Rate, die Gebühren Ihres Pools, die Kosten für Ihren Strom, die Anschaffungskosten Ihrer Ausrüstung und den Preis von Litecoin. Es gibt mehrere Rentabilitätsrechner für den Bergbau, die online verfügbar sind, um Ihnen bei diesen Berechnungen zu helfen. CoinWarz ist ein Beispiel.

abschließend

Wenn Sie unseren Leitfaden gelesen haben, werden Sie Lösungen für viele der Zweifel gefunden haben, die Sie am Anfang hatten. Jeder Mining-Prozess birgt Risiken und Gewinne, aber es ist immer gut, eine helfende Hand zu haben, um schlechte Zeiten zu vermeiden.

Sobald Sie jedoch anfangen, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit spezifische Fragen zu Ihrem Pool, Ihrer Hardware, Software und Ihrem Handel haben.

Eine gute Unterstützung ist es, sich den Ecken des Internets anzuschließen, in denen es Menschen gibt, die wie Sie beginnen oder weiter unterwegs sind. Foren sind der beste Ort, um Antworten zu erhalten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass einige Ihrer Fragen bereits gestellt wurden und eine schnelle Antwort und sogar Diskussionen darüber haben. Aber wenn nicht, können Sie es selbst aufziehen und sich von der Erfahrung anderer helfen lassen. Untergraben Litecoin und Litecoin-Subreddits sind großartige Orte, um in die Welt des digitalen Investierens einzusteigen.

Sie könnten auch an einem interessiert sein Praktischer Leitfaden: So schürft man Ethereum im Jahr 2022

Abschließend möchten wir Ihnen dafür danken, dass Sie diesen Punkt in dem Artikel erreicht haben. Wir hoffen, dass Ihre Zweifel ausgeräumt wurden. In jedem Fall können Sie Ihre Bedenken zum Thema jederzeit in den Kommentaren äußern.

Und vergessen Sie nicht, den Artikel zu teilen, wenn Sie es interessant fanden, so vielen Menschen wie möglich zu helfen.

Cardaniers ist ein Finanzinformationskanal, kein Anlageberater. Wir bieten keine personalisierte oder individualisierte Anlageberatung an. Kryptowährungen sind volatile Anlagen und bergen erhebliche Risiken, einschließlich des Risikos eines dauerhaften und vollständigen Verlusts. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Bewährte Strategien sind keine Empfehlungen. Konsultieren Sie Ihren Finanzberater, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Die Investition in Kryptoanlagen ist nicht reguliert, möglicherweise nicht für Privatanleger geeignet und der gesamte investierte Betrag kann verloren gehen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Andere verwandte Nachrichten

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre personenbezogenen Daten werden von CARDANIERS, SL mit Sitz in Calle Litio, 10, Fuenlabrada, 28946, Madrid, Spanien und E-Mail hola@cardaniers.com verarbeitet, um Ihren Kommentar in unserer Veröffentlichung zu veröffentlichen, ohne Ihre Daten an Dritte weiterzugeben Parteien werden Ihre Daten ab dem Zeitpunkt, an dem Sie uns kontaktieren, 1 Jahr lang in unserer Datenbank gespeichert. Wir stützen diese Verarbeitung auf Ihre Zustimmung. Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Löschung, Einschränkung und Übertragbarkeit unter der Adresse ausüben hallo@cardaniers.com. Weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie Klicken Sie hier. Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website veröffentlichen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung